Freiwillige Feuerwehr Gondershausen

Einsatz vom 16.07.06

Traktor und Flächenbrand zwischen Morshausen u. Burgen

Traktorbrand weitete sich aus

MORSHAUSEN. Ein Traktor geriet am Sonntag gegen 17.40 Uhr auf einem Feld zwischen Morshausen und Burgen in Brand. Wegen des starken Windes griff das Feuer rasch auf mehrere Getreidefelder über. Drei Hektar Ackerland waren betroffen. Den alarmierten Einsatzkräften der Feuerwehren aus Buchholz, Emmelshausen, Pfalzfeld, Gondershausen, Beulich, Alken, Burgen, Kobern und Brodenbach gelang es, das Feuer zu löschen und ein Ausgreifen des Brandes auf den nahe gelegenen Wald zu verhindern. Insgesamt 50 Wehrkräfte waren im Einsatz.

Bericht RZ vom 18.07.06