Einsatz vom 09.10.2003

Verkehrsunfall zwischen Gondershausen und Beulich

Zu einem Verkehrsunfall wurden heute morgen kurz nach 6.00 Uhr die Feuerwehren aus Gondershausen und Emmelshausen alamiert. Auf der L 206 zwischen Beulich und Gondershausen in Höhe Grieshof wurde ein PKW auf regennasser Straße aus der Kurve getragen. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach im Graben liegen. Der Fahrer musste von der Feuerwehr unter Einsatz von Rettungsschere und Hebekissen aus seinem Fahrzeug befreit werden. An der Unfallstelle waren ebenfalls zwei Rettungswagen und ein Notarzt im Einsatz. Über die Verletzungen und die Unfallursache liegen nach Polizeiangaben noch keine Informationen vor.

RZ vom 10.10.2003