Neuwahl des Wehrführers sowie stellv. Wehrführer vom 04.07.2013
/ - \
| K800_DSC08075.JPG |
\ - /
/ - \
| K800_DSC08074.JPG |
\ - /
/ - \
| K800_DSC08078.JPG |
\ - /
/ - \
| K800_DSC08080.JPG |
\ - /
/ - \
| K800_DSC08082.JPG |
\ - /
/ - \
| K800_DSC08085.JPG |
\ - /
/ - \
| K800_DSC08087.JPG |
\ - /
/ - \
| K800_DSC08091.JPG |
\ - /
/ - \
| K800_DSC08094.JPG |
\ - /
/ - \
| K800_DSC08098.JPG |
\ - /
/ - \
| K800_DSC08103.JPG |
\ - /
/ - \
| K800_DSC08104.JPG |
\ - /
Am Freitag, 04.07.2013 wurde die Führung der Freiw. Feuerwehr Gondershausen neu gewählt.
Nachdem Bernd Hommer als Wehrführer, sowie Peter Hommer als stellv. Wehrführer ihre Posten
zur Verfügung stellten, wurden Neuwahlen erforderlich.
Unter Leitung von Verbandsbürgermeiser Peter Unkel, sowie Sachbearbeiter Dieter Liesenfeld,
wurden Reinhold Pies als Wehrführer und Jens Adams als sein Stellvertreter mit großer Mehrheit gewählt.
Anschließend dankten die beiden Neugewählten für das Vertrauen der Kameraden.

 

Zurück